Rundflüge nach Terminvereinbarung ab Koblenz-Winningen, Gutscheine hier bestellen                                                                                                       keine Versandkosten

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgrundlagen
Allen Verträgen, die Sie über das Internet mit uns abschließen, liegen ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Diese erkennen Sie mit Ihrer Bestellung an.

Der Vertragstext wird bei Bestellungen durch uns gespeichert. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet; zusätzlich können Sie diese in unserem Kunden Login-Bereich einsehen.

2. Angebot, Vertragsabschluss und -erfüllung
Wir bieten Rundflug-Gutscheine zum Kauf in unserem Internetshop an.

Die Gültigkeit der Gutscheine beträgt 12 Monate.

Nach Durchführung des Bestellvorgangs gelangen Sie zu dem Button „Jetzt Kaufen“. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Gutscheine ab. Nach der Bestellung erhalten Sie von uns au-tomatisch eine Mail, in der wir den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen. Hierdurch kommt der Kaufvertrag zustande.

Sollten Sie binnen 3 Werktagen nach Bestellung keine Auftragsbestätigung oder Lieferung erhalten, sind Sie nicht mehr an ihre Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits durch Sie erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

Hinsichtlich der Vertragserfüllung gelten die gesetzlichen Regelungen

3. Preise und Versandbedingungen
Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Internetseiten dargestellt wurden.

Die Kaufpreiszahlung ist als Vorkasse per Überweisung oder einer anderen im Bestellvorgang angebotenen Zahlungsweise zu leisten.
Der Versand der Gutscheine erfolgt nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto.

4. Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Regelungen.

5. Haftung
Für einfache Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten, also der Verletzung von Pflichten, welche dem Vertragspartner Rechtspositionen einräumen, die er nach dem Inhalt, Natur und Zweck des Kaufvertrages erwarten darf, und deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht („Kardinalpflichten“). Diese Haftung wird auf solche typischen Schäden und/oder einen solchen typischen Schadensumfang begrenzt, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbar waren.

Bei der Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

Die Beförderung bei einem Rundflug mit uns unterliegt innerdeutschem Recht. Die Haftung des Luftfahrzeugführers für Tod oder Körperverletzungen von Passagieren sowie für Verlust oder Beschädigung von Gepäckstücken beschränkt sich in jedem Fall auf die im Luftverkehrsgesetz festgelegten Höchsthaftsummen je Fluggastsitz von 1 Mio EUR für Passagierhaftpflicht, 20 T EUR für Tod oder Invalidität, 1.700,- EUR für Gepäckschäden.

Wir haften uneingeschränkt im Falle einer groben Fahrlässigkeit, bei Arglist und soweit dies ansonsten zwingend gesetzlich vorgeschrieben ist.

Stand 18.06.2014

 

Rechtliche Informationen

Technische Schritte, die zu einem Vertragsschluss führen
InSunserem Shop können Sie einzelne Gutscheine ansehen. Diese können durch einen Klick in einen virtuellen Warenkorb gelegt werden. Den Inhalt des Warenkorbes können Sie sich durch Anklicken des Warenkorbsymbols anzeigen lassen. Wenn Sie den Artikel im Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie auf „Zur Kasse gehen“. Sie werden dann durch einen mehrstufigen Bestellvorgang geleitet. Während dieses Vorgangs können Sie am rechten Bildrand die Zusammenfassung Ihrer Eingaben sehen.

Zunächst werden Ihre persönlichen Angaben wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse abgefragt.

Im nächsten Schritt fahren Sie mit der Bestellung fort und haben die Möglichkeit, die Rechnungs- und Lieferadresse zu prüfen. Danach wählen Sie eine Bezahlmethode aus und bekommen die dazugehörigen Informationen zur Zahlungsabwicklung.

In einem weiteren Eingabefeld erhalten Sie die Möglichkeit, Anmerkungen zu Ihrer Bestellung hinzuzufügen.

Sie können bis zu diesem Zeitpunkt jederzeit Eingabefehler vor Abgabe Ihrer Bestellung berichtigen, indem Sie auf die Schaltfläche „zurück“ klicken und dann die Korrekturen vornehmen. Auf der rechten Seite sehen Sie eine Darstellung des Bestellverlaufs, so dass Sie ggf. Eingabefehler erkennen können.

Um Ihre Bestellung abzuschließen und ein verbindliches Kaufangebot abzugeben, werden Sie zunächst aufgefordert, unsere AGB zu akzeptieren. Mit Klicken der Schaltfläche „Jetzt Kaufen“ ist der Bestellvorgang abgeschlossen und es wird eine weitere Übersichtsseite angezeigt, auf der Sie nochmals Informationen zu Ihrer Bestellung finden.

Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine Mail, in der wir den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen. Hierdurch kommt der Kaufvertrag zustande.

Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss von uns gespeichert.

Zudem erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung Ihrer Bestellung, die ebenfalls den Vertragstext enthält.

Zur Verfügung stehende Sprachen
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.

Stand 18.06.2014

 

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen