Sehr geehrter Kunde,

Dieser Shop ist im Moment leider nicht erreichbar. Bitte probieren Sie es in Kürze erneut.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Paulsberg Store

Open a new own shop

Impressum

Dieser Online Shop wird betrieben von:

Paulsberg OHG

Vertretungsberechtigt:

Herr Lars Schmieder
Voglerstraße 4
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: +49 351 26303459

Fax: +49 351 26303694

E-Mail: store@paulsberg.co

USt-IdNr. / Steuernummer: DE 278 295 083

Handelsregisternummer: HRA 8140

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kaufverträge, die zwischen der

PAULSBERG OHG
Voglerstraße 4
D-01277 Dresden

T: +49 351 26303459
F: +49 351 26303694
info@paulsberg.co
www.paulsberg.co

Handelsregister: Amtsgericht Dresden, HRA 8140
Geschäftsführende Gesellschafter: Mark Offermann, Lars Schmieder
USt-IdNr.: DE 278 295 083

im Folgenden „PAULSBERG“ genannt und dem im individuellen Kaufvertrag genannten Käufer (im Folgenden „Kunden“ genannt), geschlossen werden.

1. Kaufgegenstand & Vertragsschluss

1.1 Die im Folgenden aufgelisteten Regelungen gelten für Bestellungen über den Webshop von PAULSBERG www.supr.com/paulsberg.

1.2  Mit der Präsentation von Waren im Webshop besteht seitens PAULSBERG kein rechtlich bindendes Vertragsangebot. Die Präsentation ist lediglich eine eine unverbindliche Aufforderungen an die Besucher, Waren zu bestellen. Durch eine Bestellung von den gewünschten Waren gibt der Besucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

1.3 Der Käufer kauft von PAULSBERG die im Bestellformular aufgelisteten Möbel. Eine genaue Modellbeschreibung inklusive einer detaillierten Pflegeanleitung ist auf allen Produktseiten hinterlegt. Im Folgenden werden die Regeln zum Eingang einer Bestellung im Webshop von PAULSBERG definiert. Ein verbindliches Vertragsangebot gibt der Kunde ab, wenn er den im Webshop vorgesehenen Bestellprozess vollständig durchlaufen hat:

  1. Auswahl der gewünschten Waren
  2. Durch Anklicken der Buttons „BESTELLEN“ werden die gewünschten Waren in den Warenkorb gelegt.
  3. Nach Prüfung kann der Kunde durch Betätigung des Buttons „Zur Kasse gehen“ den Bestellprozess fortsetzen
  4. Im Folgenden werden verschiedene Kundendaten erfasst (Name, E-Mail-Adresse, Rechnungs- und Lieferanschrift).
  5. Im nächsten Schritt folgt die Auswahl der Zahlungsart.
  6. Im letzten Schritt erfolgt eine nochmalige Prüfung der zu bestellenden Waren und wiederholte Hinweis auf die AGB, Datenschutz und Widerrufsbelehrung.
  7. Mit klick auf den Button „Jetzt kaufen“ erfolgt eine verbindliche Absendung der Bestellung.

1.2 Da alle Produkte von PAULSBERG nur auf Bestellung gefertigt werden, erfolgt die Fertigung erst nach Eingang der Zahlung des vollständigen Kaufpreises. Begleicht der Kunde den Kaufpreis per Vorkasse unmittelbar nach Absendung der Bestellung erfolgt die Lieferung genau wie beim Lastschrifteinzug ca. sechs Wochen nach Eingang Bestellung.
PAULSBERG versendet die Möbel ordnungsgemäß verpackt auf Wunsch des Käufers zur im Bestellvorgang genannten Lieferanschrift frei Bordsteinkante. Verpackung, Versand und Transportversicherung sind mit der Versandkostenpauschale abgegolten. Die Gefahr geht auf den Käufer ab Übergabe an den Spediteur über. PAULSBERG wird den Kunden unverzüglich über den Versand der Ware informieren.

2. Vergütung/ Fälligkeit/ Eigentumsvorbehalt

2.1 Der Kaufpreis ergibt sich aus dem vom Kunden zusammengestellten Warenkorb zzgl. der Versandkosten und versteht sich inkl. MwSt..

2.2 Der Käufer überweist nach Vertragsschluss (finale Absendung der Bestellung) den vollen Kaufpreises an das im Bestellformular angegebene Geschäftskonto von PAULSBERG oder erteilt die Erlaubnis zum Lastschrifteinzug.

2.3 Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum von PAULSBERG.

3. Gewährleistung

3.1 Die Gewährleistungsrechte richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

3.2 Die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit ergibt sich aus der Modellbeschreibung den jeweiligen Produktseiten.

3.3 Materialeigenschaften und Folgen unsachgemäßer Benutzung und Pflege sind keine Sachmängel. Darunter fallen insbesondere:

a) Materialeigenheiten Beton

  • Haarrisse im Beton
  • Vorhandensein und nachträgliches Auftreten von Lunkern (kleine Löcher in der Oberfläche, hervorgerufen von materialbedingten Lufteinschlüssen)
  • Verfärbungen (Ausbleichungen) – Beton wird mit der Zeit heller
  • Maßtoleranzen von +/- 3 mm
  • Sichtbarkeit der Carbontextilarmierung

b) Materialeigenheiten Holz

  • Schwinden +/- 3 mm
  • Verfärben des Holzes hell/dunkel

c) unsachgemäße Benutzung

  • Bruch durch Überschreitung der Belastbarkeitsangaben oder schwingende Belastungen
  • Fleckenbildung durch Flüssigkeiten und Naturverunreinigungen, z. Bsp. Vogelkot oder vermoderndes Laub
  • Beschädigung der Kanten durch Stöße

4. Haftungsumfang

Die Haftung für PAULSBERG und seine gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen ist auf den typischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt. Die Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit und für vorsätzlich und grob fahrlässig verursachte sonstige Schäden.

5. Sonstige Vorschriften

5.1 Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.

5.2 Es gelten im Übrigen die gesetzlichen Vorschriften.

5.3 Bei Unwirksamkeit einzelner Regelungen gilt die entsprechende gesetzliche Regelung.

 

Stand der AGB : 05/2014

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Als Anbieter eines Onlineshops ist es uns ein besonderes Anliegen Sie über den Schutz Ihrer Daten aufzuklären. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren wie unserer Shop technisch funktioniert und wie mit Ihren personenbezogenen Daten umgegangen wird.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Paulsberg OHG, Voglerstraße 4, D-01277 Dresden, info@paulsberg.co, +49 351 26303459 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Verwendung Ihrer Daten

Zur Abwicklung einer Bestellung über den Webshop von PAULSBERG ist es notwendig personenbezogenen Daten wie z.B. Name und Adresse zu erfassen. Diese Daten speichern und verwenden wir ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und eventueller Reklamationen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Ausgenommen davon ist die Weitergabe Ihrer Lieferanschrift an eine Spedition bzw. einen Versanddienstleister, sofern ein Versand gewünscht wird.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Cookies

Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessert der Anbieter den Komfort und die Qualität seines Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall, könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker„.

+1 Schaltfläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“, verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it

Widerrufsbelehrung

BITTE  BEACHTEN  SIE  DEN  PUNKT  „BESONDERE  HINWEISE“ !

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen unter Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder telefonisch widerrufen. Sie können dafür das hier hinterlegte Muster-Widerrufsformular (PDF, ca. 1,3 MB) verwenden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

PAULSBERG OHG
Voglerstraße 4
D-01277 Dresden

T: +49 351 26303459
F: +49 351 26303694
info@paulsberg.co
www.paulsberg.co

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.  Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Gemäß § 312d Abs. 4 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen:

  • „…zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, …“

Da Möbel von PAULSBERG ausschließlich auf Kundenwunsch mit den entsprechenden Spezifikationen (z.B. Farbe und Maße) gefertigt werden, besteht für die folgenden Waren kein Widerrufsrecht:

Ende der Widerrufsbelehrung

suprS