Sehr geehrter Kunde,

Dieser Shop ist im Moment leider nicht erreichbar. Bitte probieren Sie es in Kürze erneut.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
MüllersSicht

Open a new own shop

Impressum

Dieser Shop wird betrieben von

 

Michael Müller

Bismarckstrasse 40

20259 Hamburg

Deutschland

Tel: +49 175 4973998

 

USt-IdNr.: DE294934353

AGB

1. Vertrag

Zwischen Michel Müller und dem Kunden kommt ein Vertrag über die Herstellung von Fotoprodukten / Workshops / Shootings zustande, sobald diese kostenpflichtig bestellt werden.

2. Preise, Zahlungsbedingungen

Das vom Kunden an Michael zu zahlende Entgelt für die Erstellung von Bildern bestimmt sich nach den bei Vertragsschluss geltenden Preisen. Jedwede vom Kunden zu zahlenden Entgelte verstehen sich einschließlich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3. Lieferung und Erfüllungsort

Michael Müller liefert die Fotoprodukte an die in der Bestellung genannte Lieferadresse. Für die Lieferung werden Versandkosten erhoben. Die Höhe der Versandkosten werden dem Kunden bei der Bestellung mitgeteilt. Sollten bei der Versendung Steuern oder Zölle anfallen, werden diese vom Kunden getragen. Michael Müller ist zu Teillieferungen berechtigt. Erfüllungsort ist der Firmensitz von Michael Müller.

4. Zahlung

Die Fotoprodukte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Michael Müller. Die Zahlung erfolgt ausschließlich bargeldlos, in der vom Kunden bei der Beauftragung angegebenen Zahlungsweise.

5. Preise

Die Preise schließen, soweit nichts anderes angegeben ist, die Mehrwertsteuer ein. Versandkosten werden zusätzlich nach Warenmenge und Bestimmungsort berechnet.

6. Haftung

Michael Müller haftet bei einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, dem Fehlen zugesicherter Eigenschaften sowie den Ansprüchen des Kunden nach dem Produkthaftungsgesetz auf Schadensersatz. Darüber hinaus haftet Michael Müller auf Schadensersatz nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Michael Müller und seinen Erfüllungsgehilfen. Michael Müller haftet nicht für indirekte Schäden, Folgeschäden oder atypische Schäden gleich welcher Art. Dies gilt auch für den Ersatz von entgangenem Gewinn, entgangener Nutzungsmöglichkeit oder immaterieller Werte.

7. Salvatorische Klausel

Ist eine Bestimmung ganz oder teilweise unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt die jeweils einschlägige gesetzliche Bestimmung.

8. E-Mail Benachrichtigungen

An die bei der Bestellung genannte E-Mail-Adresse wird sowohl eine Auftrags- als auch eine Versandbestätigung zur aktuellen Bestellung gesendet. Bei Problemen bezüglich der Bestellung (Support-Fall) wird ebenfalls die angegebene E-Mail verwendet.An die angegebene E-Mail-Adresse werden keine Info- oder Werbe-E-Mails versendet

Datenschutz

Erhebung personenbezogener Daten

Ich verwende die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Zahlungsangaben) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, sowie für die Versendung von Benachrichtigungen per E-Mail, um Sie zum Beispiel über den Status von Bestellungen zu informieren.

 

Verwendung von Cookies

Diese Webside wird von Anbieterseite (supr.com) sicherlich cookies verwenden, die mir als Betreiber dieses Shops allerdings unbekannt sind und auch nicht von mir genutzt werden. Zu weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an supr.com.

 

Social Pluginns

Mit der Nutzung der Social Pluginns/ dem Teilen von Inhalten werde sicherlich Daten übertragen, welche das sind und zu welchem Zweck ist mir unbekannt. Zu weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an supr.com.

Widerrufsbelehrung

Ich möchte darauf hinweisen, dass für alle hier angebotenen Werke ein Recht zum Widerruf ausgeschlossen ist, da die erstellten Werke erst bei Bestellung individuell angefertigt werden. Die angegebene Stückzahl bezieht sich lediglich auf die kurzfristig herstellbaren bzw. bei limitierte Auflagen die noch mögliche Drucklegung, nicht aber auf bereits hergestellte Waren. Für Individuelle Produkte ist ein Recht zum Widerruf des Auftrages nach § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB (Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen) ausgeschlossen.

suprS