FLORIAN MEIEROTT

7. März 2017

Wir laden Sie herzlich ein zum 240. afternetwork am 17.März 2017 mit
FLORIAN MEIEROTT
Musiker Maler

Florian Meierott (geboren 1968) ist als Geiger und Komponist weit über seine fränkische Heimat hinaus bekannt. Neben der Musik gehört seine Leidenschaft der Malerei: In mehreren Ausstellungen ist er bereits mit seinen großformatigen Ölbildern in Erscheinung getreten. Der gebürtige Würzburger lebt heute in der „Villa Paganini“ in Kitzingen am Main, wo er Konzerte und sein Atelier betreibt.
Am 17.März präsentiert er auszugsweise das von ihm illustrierte Buch „die Schaffnerin“ von Jakob Wassermann, das im Westhafen Verlag, Frankfurt erschien.
Danach wird er selbstverständlich zur Geige greifen und in Begleitung von Norbert Henneberger am Piano in lockerer Atmosphäre Stücke von Beatles, Eagles, Meierott und co vom Stapel lassen.
In der Galerie zeigen wir erstmals seit langer Zeit Malerei von Florian Meierott.
Ausstellungsdauer: 30.3.17

17. März 2017 im Kunsthaus Michel, Semmelstraße, Würzburg
Einlass 18,00 Uhr Beginn 19.00 Uhr
Kulturbeitrag 8,- €

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen
suprS