Logo Haileiht-Verlag Banner Haileiht
-,-- € 0 Produkte

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Haileiht-Verlag und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Vertragspartner
Der Vertrag kommt zwischen dem Haileiht-Verlag vom Hai-tec Verlags- und Autorenservice Bernd Beyer, Keuner Straße 49, 03149 Forst (nachfolgend „Haileiht-Verlag“ genannt) und Ihnen (also dem Besteller) zustande.

Vertragsschluss
Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellten Waren an Sie versenden. Wenn Sie Waren (z. B. gedruckte Bücher oder Hörbuch-CDs) in Ihren Warenkorb gelegt und auf der Bestellübersichtsseite Ihr Einverständnis mit diesen AGB erklärt haben, geben Sie mit Klick auf „Zahlungspflichtig bestellen“ ein verbindliches Angebot für den Erwerb der angezeigten Waren ab. Wir schicken Ihnen daraufhin eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail, in der Sie nochmals Ihre Bestellung aufgeführt finden, ferner diese AGB inklusive gesetzlicher Widerrufsbelehrung und Hinweisen zum Datenschutz. Unsere automatische Empfangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt erst durch Ausführung durch uns, d. h. mit deren Versand. Über die Annahme können wir Sie auch per gesonderter E-Mail (Auftragsbestätigung) informieren.

Reguläre Lieferung
Die Versendung der Waren erfolgt an die von Ihnen während des Bestellvorgangs angegebene oder bereits vorher hinterlegte und von Ihnen während der Bestellung ausgewählte Lieferadresse.

Versandkosten
In der Regel zahlen Sie beim Kauf mehrerer Waren nur Versandkosten für diejenige Ware mit der höchsten Versandkostenpauschale. Alle anderen Waren, die Sie im selben Bestellvorgang erwerben, erhalten Sie versandkostenfrei. Ab einem Bestellwert von 150,00 Euro liefern wir versandkostenfrei. Wir zeigen Ihnen die anfallenden Versandkosten noch vor Abschluss des Bestellvorgangs an. Wenn wir uns dazu entscheiden, Ihnen Teillieferungen zuzusenden, damit Sie die bestellten Waren schneller erhalten, entstehen Ihnen hierfür keine Mehrkosten.

Zahlungsarten
Sie haben die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Die Zahlung ist unmittelbar mit Annahme des Vertrags (Vertragsschluss) fällig. Als verifizierter Wiederverkäufer steht Ihnen auch der Kauf auf Rechnung zur Verfügung. Wenn Sie diese Option nicht auswählen können, wählen Sie bitte „Vorkasse“, die Ware wird Ihnen auch in diesem Fall mit beiliegender Rechnung zugesandt. Jede gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Verfügbarkeit und verzögerte Lieferung
Ist eine Ware zum Zeitpunkt der Bestellung nicht oder nur mit Verzögerung lieferbar, zeigen wir dies (sofern wir davon bereits Kenntnis haben) im Online-Shop an. Ist eine Ware vorübergehend nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies per E-Mail mit. Sie können bei vorübergehender Nichtverfügbarkeit jederzeit vom Kauf zurücktreten. Dauert die Nichtverfügbarkeit länger als zwei Wochen an, können auch wir zurücktreten. Ist eine Ware voraussichtlich dauerhaft nicht lieferbar, können wir Ihr Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags leider nicht annehmen und informieren Sie hierüber. Sollten nur bestimmte Waren Ihrer Bestellung überhaupt oder schneller lieferbar sein als andere, können wir diese im Wege von Teillieferungen ausführen und Ihre Bestellung insoweit auch teilweise annehmen. Hierdurch entstehen Ihnen keine Mehrkosten.

Mängelhaftung
Liegt ein Mangel der Ware vor, können Sie eine Ersatzlieferung verlangen. Schlägt diese fehl, können Sie bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche (unerheblich aus welchen Rechtsgründen Sie diese geltend zu machen versuchen) ausgeschlossen. Der Haileiht-Verlag haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden. Im Falle einer Ersatzlieferung sind Sie verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen zurückzusenden. Geht die Ware nicht innerhalb dieser Frist ein, ist der Haileiht-Verlag berechtigt, den Kaufpreis für das Ersatzprodukt in Rechnung zu stellen bzw. den Betrag von dem zur Zahlung benannten Zahlungsmittel abzubuchen.

 

2. Widerrufsbelehrung

Recht auf Widerruf, Fristen und Widerrufsbedingungen
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Datum, an dem Sie die Ware nachweislich erhalten haben. Liegt ein solcher Nachweis nicht vor, gilt das Datum, an dem Sie die Ware gekauft haben plus drei Werktage. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie dies mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. durch einen mit der Post versandten Brief, per Telefax oder E-Mail) dem Verlag mitteilen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen zurücksenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden Ihnen nach Eingang der zurückgesendeten Ware (sofern diese an Sie versendet wurde) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen alle Zahlungen, die Sie geleistet haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Kosten für die Rücksendung der Ware und eventuelle zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) erstattet. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Die Rückzahlung kann verweigert werden, wenn die Ware nicht, nicht vollständig oder beschädigt zurückgesendet wurde. So gelten z. B. einzeln eingeschweißte Bücher als beschädigt, wenn die Folie derart beschädigt ist, dass eine Entnahme möglich war.

 

3. Hinweise zum Datenschutz

Allgemeiner Hinweis
Wir versichern Ihnen, dass wir die Themen Datenschutz und den Schutz der Privatsphäre sehr ernst nehmen. Ihre persönlichen Daten werden sorgfältig und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend behandelt. Insbesondere sichern wir Ihnen zu, dass Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte zur Verwertung weitergegeben werden.

Erhebung Ihrer persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten. Solche Daten sind jedoch zwingend erforderlich, um ein Einkäufen im Online-Shop zu ermöglichen.

Verwendung Ihrer Daten
Der Haileiht-Verlag erhebt, speichert und nutzt Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung, Abrechnung oder zur Kundeninformation unbedingt erforderlich ist. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Geschäftspartner des Haileiht-Verlags oder sonstige Personen, Firmen oder Institutionen, ausgenommen die durch Gesetz oder Gericht verpflichtende Weitergabe an Untersuchungsbehörden (z. B. Polizei, Staatsanwaltschaft) im Falle von Straftatermittlungen.

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS