Sehr geehrter Kunde,

Dieser Shop ist im Moment leider nicht erreichbar. Bitte probieren Sie es in Kürze erneut.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Gretelsladen

Open a new own shop

Impressum

Dieser Online Shop wird betrieben von:

Hänsel & Gretel

Vertretungsberechtigt:

Frau Corina Trampenau
Humboldtstrasse 3
07545 Gera
Deutschland

E-Mail: info@gretelsladen.de

USt-IdNr. / Steuernummer: DE266051304/161/282/05504

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

AGB

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen von Hänsel & Gretel
Corina Trampenau
Humboldtstrasse 3
07545 Gera

Bestellungen
per E-Mail unter info@gretelsladen.de

Lieferzeit
Die Bearbeitung und Auslieferung von Bestellungen erfolgt im Regelfall innerhalb von einer Woche.
(1) Hänsel & Gretel ist berechtigt, die Lieferung der vertragsgegenständlichen Ware binnen einer Woche ab Annahme des Angebots durch Hänsel & Gretel zu bewirken.
(2) Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge. Die Preise sind von Hänsel & Gretel empfohlen und enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer.
(3) Es kann vorkommen, dass ein Artikel nicht lieferbar ist. Wir informieren Sie darüber in der Auftragsbestätigung. Den nachzuliefernden Artikel schicken wir Ihnen , sobald er wieder verfügbar ist, ohne zusätzliche Versandkosten schnellstmöglich zu. Wenn Sie keine Nachlieferung wünschen teilen Sie uns das per Telefon mit.

Nicht Lieferbare Artikel
Sollte ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr lieferbar sein, weil der Artikel nicht mehr vorrätig ist und wir den Artikel nicht mehr produzieren informieren wir Sie über die Nichtverfügbarkeit und erstatten etwaige Zahlungen.

Zahlungsmöglichkeiten
Vorkasse
(1) Warenlieferungen von Hänsel & Gretel erfolgen gegen Vorkasse
(2) Zahlung per Vorkasse: Der Vertragspartner zahlt nach Erhalt einer Auftragsbestätigung durch Überweisung und unter Angabe der Kundennummer.

Versandkosten
Für jede Bestellungen fallen Versandkosten an. Diese Variieren je nach Größe und Anzahl der zu verschickenden Artikel. Wir versenden per DHL und richten uns an die angegebenen Preise des Anbieters für das Verschicken von Paketen.
(1) Hänsel & Gretel behält sich vor, die veranschlagten Versandkosten den diesbezüglichen tatsächlichen Veränderungen anzupassen.

Farben/Abbildungen/Bilder
Trotz des Einsatzes modernster Techniken kann es zu farblichen Abweichungen zwischen den Abbildungen in unseren Katalogen/ E-Shops und den Originalen kommen.

Gewährleistungen
Die Bearbeitung und Auslieferung von Bestellungen erfolgt im Regelfall innerhalb von einer Woche.
(1) Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Lieferung.
(2) Für Mängel an den vertragsgegenständlichen Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
(3) Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung durch Gebrauch. Werden Wartungs- oder Pflegeanweisungen von Hänsel & Gretel nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, oder Pflegemittel verwendet, die nicht dem hohen Qualitätsstandard der von Hänsel & Gretel genügen, so entfällt die Gewährleistung bezogen auf Mängel, welche durch den Verstoß gegen die vorgenannten Bestimmung entstehen oder entstanden sind.
(4) Garantien im Rechtssinne erhält der Vertragspartner nur, wenn dies ausdrücklich und schriftlich von Hänsel & Gretel bestimmt wird.
(5) Hänsel & Gretel trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist. Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Übergabe des Kaufgegenstands ein Sachmangel, so wird vermutet, dass dieser bereits bei Übergabe mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art des Kaufgegenstands oder des Mangels unvereinbar. Zeigt sich der Sachmangel erst nach Ablauf von sechs Monaten, muss der Käufer beweisen, dass der Sachmangel bereits bei Übergabe des Kaufgegenstands vorlag.
(6) Ist der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft, hat der Käufer die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Hänsel & Gretel ist berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt.
(7) Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) sowie Schadensersatz verlangen. Bei nur geringfügigen Mängeln steht dem Käufer kein Rücktrittsrecht zu.
(8) Liefert Hänsel & Gretel zum Zwecke der Nacherfüllung einen mangelfreien Kaufgegenstand, kann Hänsel & Gretel vom Käufer Rückgewähr des mangelhaften Kaufgegenstands verlangen.
(9) Ansprüche des Käufers wegen Mängeln verjähren in zwei Jahren, beim Verkauf gebrauchter Sachen in einem Jahr.
(10) Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Käufers bei Aufstellung, Anschluss, Bedienung oder Lagerung hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen Hänsel & Gretel
(11)
Sonderanfertigungen und reduzierte Ware sind vom Umtausch ausgeschlossen

Widerrufsrecht
Der Kunde ist berechtigt, seine auf den Vertragsabschluß gerichtete Willenserklärung zu widerrufen und damit vom Kaufvertrag zurückzutreten. Dieser Widerruf muss innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware schriftlich, per E-Mail oder telefonisch erfolgen.
(1)Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggfs. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzungen der Sache bzw. des Wertes der Nutzungen besteht nicht. Kann der Verbraucher die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, muss er ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden; nicht paketversandfähige Sachen werden beim Verbraucher abgeholt. Der Verkäufer hat entsprechend §357 BGB die Kosten der Rücksendung nur dann zu tragen, wenn der Warenwert der zurückgesendeten Ware über 40,00 Euro liegt und die Ware bereits in vollem Umfang bezahlt wurde. Andernfalls trägt der Käufer die Kosten der Rücksendung.
(2)Der Widerruf ist zu richten
Corina Trampenau
Humboldtstrasse 3
07545 Gera
E-Mail: info@gretelsladen.de
Telefon: 0174/2477234

PFLEGE:
Beachte bitte die Waschanleitung, die auf dem Etikett zu finden sind. Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht.

Datenschutz
Zur Auftragsabwicklung speichert Hänsel & Gretel die personenbezogenen Daten des Vertragspartners. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt.
Sie haben als Betroffener nach dem BDSG ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten.

Ihre Hänsel & Gretel Team

www.gretelsladen.de
Corina Trampenau
Humboldtstrasse 3
07545 Gera
Telefon: 0174/2477234

Datenschutz

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

Widerrufsbelehrung

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung
Wird der Kaufvertrag unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen, so ist der Kunde, sofern er Verbraucher im Sinne des §13 BGB ist, berechtigt, seine auf den Vertragsabschluß gerichtete Willenserklärung zu widerrufen und damit vom Kaufvertrag zurückzutreten. Dieser Widerruf muss innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware schriftlich, per E-Mail oder telefonisch erfolgen.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggfs. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzungen der Sache bzw. des Wertes der Nutzungen besteht nicht. Kann der Verbraucher die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, muss er ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden; nicht paketversandfähige Sachen werden beim Verbraucher abgeholt. Der Verkäufer hat entsprechend §357 BGB die Kosten der Rücksendung nur dann zu tragen, wenn der Warenwert der zurückgesendeten Ware über 40,00 Euro liegt und die Ware bereits in vollem Umfang bezahlt wurde. Andernfalls trägt der Käufer die Kosten der Rücksendung.

Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Der Widerruf ist zu richten an:
info@gretelsladen.de

PFLEGE:
Beachte bitte die Waschanleitung, die auf dem Etikett zu finden sind.
Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht.

suprS