Sehr geehrter Kunde,

Dieser Shop ist im Moment leider nicht erreichbar. Bitte probieren Sie es in Kürze erneut.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Cortlandlines

Open a new own shop

Impressum

IMPRESSUM

 

Dieser Shop wird betrieben von:

THOMCO GmbH
Färberstr. 33, 57439 Attendorn, Germany

Geschäftsführer: Thomas Michael
Verantwortlich für den Inhalt der Website: Thomas Michael

Telefon: +49 (0) 152 – 216 63 216
E-Mail : service(at)cortlandlines.de

Steuer-Nr.: 338/5850/7224
USt.-ID-Nr.: DE 294705954

HRB Nr. 10381
Registergericht: Siegen

Zuständige Handelskammer: IHK Siegen

 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines, Begriffsbestimmungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden : AGB) gelten für alle über den Cortlandlines Online-Shop geschlossenen Verträge zwischen der

THOMCO GmbH
Färberstr. 33, 57439 Attendorn, Deutschland

Geschäftsführer: Thomas Michael

Steuer-Nr.: 338/5850/7224
USt.-ID-Nr.: DE 294705954
Registergericht Siegen, HRB Nr. 10381

Telefon: +49 (0) 152 216 63 216
E-Mail: service(at)cortlandlines.de

und Ihnen als unseren Kunden. Die AGB gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung unabhängig davon, ob Sie Verbraucher, Unternehmer oder Kaufmann sind.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Kunden i. S. d. Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

Alle zwischen Ihnen und uns im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag getroffenen Vereinbarungen ergeben sich insbesondere aus diesen AGB, unserer schriftlichen Auftragsbestätigung und unserer Annahmeerklärung. Die Einzelheiten zu den Waren, insbesondere die wesentlichen Merkmale der Ware, finden sich in der Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben in unserem Cortlandlines Online-Shop.

Unsere Leistungen und Lieferungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser AGB. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäfte, soweit es sich um solche gleicher Art handelt. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn wir stimmen der Verwendung ausdrücklich zu. Dies gilt auch, wenn wir der Einbeziehung nicht ausdrücklich widersprechen.

 

2. Vertragsschluss

Verträge können über den Cortlandlines Online-Shop nur in deutscher Sprache geschlossen werden,

Die Darstellung der Produkte im Cortlandlines Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Die bestellten Waren können aufgrund der technisch bedingten Darstellungsmöglichkeiten geringfügig im Rahmen des Zumutbaren von den im Internet dargestellten Waren abweichen, insbesondere kann es hierbei zu farblichen Abweichungen kommen.

Unsere Angebote sind freibleibend.  Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

Die Bestellung durch den Kunden kann über den Cortlandlines Online-Shop des Verkäufers, per E-Mail, per Telefon oder auch schriftlich erfolgen. Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellte/n Ware/n dar.

Beim Kauf über unseren Cortlandlines Online-Shop geben Sie durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Ware ab. Sie sind an die Bestellung für die Dauer von 2 (zwei) Wochen nach Abgabe der Bestellung gebunden. Ihr Recht, Ihre Bestellung zu widerrufen, bleibt hiervon unberührt.

Beim Kauf über unseren Cortlandlines Online-Shop wird der Vertragstext von uns gespeichert und Ihnen nebst den rechtswirksam einbezogenen AGB zur Bestätigung des Eingangs und der Annahme Ihrer Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail zugeschickt. In dieser E-Mail liegt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung, es sei denn, darin wird neben der Bestätigung des Zugangs zugleich die Annahme ausdrücklich erklärt. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir die Bestellung durch eine Annahmeerklärung in Textform (z.B. per E-Mail) oder durch Lieferung der bestellten Artikel annehmen.

 

3. WIDERRUFSBELEHRUNG

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (THOMCO GmbH, Färberstr. 33, 57439 Attendorn, widerruf(at)cortlandlines.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren für Aufträge aus Deutschland und Österreich, die normal mit der Post zurückgesandt werden können. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können (z.B. Sperrgutware). Alle Rücksendekosten aus anderen Ländern außer Deutschland und Österreich trägt der Kunde. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

 

4. Lieferung

Die jeweilige Lieferzeit finden Sie direkt auf der Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Bei Versand ins Ausland verlängert sich die Lieferzeit je nach Land um 2 bis 4 Tage. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

Lagernde Ware wird bei Bestandskunden innerhalb von zwei Werktagen nach Bestelleingang zum Versand gebracht. Bei Neukunden wird die Ware bei gewählter Zahlungsart „Vorkasse“ umgehend nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto zum Versand gebracht. Wird die Zahlungsart „per Nachnahme“ gewählt, erfolgt der Versand binnen 2 Werktagen nach Bestelleingang. Für nicht im Lager befindliche Ware kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen nach Bestelleingang betragen.

Bei Bestellungen von Kunden mit Wohn- oder Geschäftssitz im Ausland oder bei begründeten Anhaltspunkten für ein Zahlungsausfallrisiko behalten wir uns vor, erst nach Erhalt des Kaufpreises nebst Versandkosten zu liefern. Falls wir von dem Vorkassevorbehalt Gebrauch machen, werden wir Sie unverzüglich unterrichten. In diesem Fall wird die Ware umgehend nach Erhalt des Kaufpreises und der Versandkosten zum Versand gebracht.

Wir liefern normalerweise per Deutsche Post (DHL) an Ihre Hausanschrift oder an Packstationen. Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich. Transportschäden sind sofort bei Zugang der Ware bei der Zustellerfirma zu reklamieren.

Lieferungen in Nicht-EU Länder erfolgen ohne Berechnung der deutschen Mehrwertsteuer. Alle anderweitig anfallenden Besteuerungs- (EUSt) und Verzollungsgebühren müssen vom Kunden übernommen werden.

Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn alle vorausgegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

Sind Sie Unternehmer gilt ergänzend folgendes:

Bei Unternehmern behält sich der Verkäufer das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.

Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, bei falschen Angaben des Kunden über seine Kreditwürdigkeit oder wenn ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt wird, ist der Verkäufer – gegebenenfalls nach Fristsetzung – berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware heraus zu verlangen, sofern der Kunde die Gegenleistung noch nicht oder nicht vollständig erbracht hat.

Der Unternehmer ist berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu veräußern. Er tritt dem Verkäufer bereits jetzt alle Forderungen i. H. d. Rechnungsbetrags ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Der Verkäufer nimmt die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Unternehmer zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Der Verkäufer behält sich vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Unternehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.

Der Verkäufer verpflichtet sich, die ihm zustehenden Sicherheiten auf Verlangen des Kunden insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert der Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10 % übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt dabei dem Verkäufer.

 

6. Preise und Versandkosten

Sämtliche Preisangaben in unserem Cortlandlines Online-Shop sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten.

Ab einem Warenwert von 50,00 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands für Sie versandkostenfrei. Die Versandkosten sind in unseren Preisangaben in unserem Onlineshop angegeben und über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar. Der Preis einschließlich Umsatzsteuer und anfallender Versandkosten wird außerdem in der Bestellmaske angezeigt, bevor Sie die Bestellung absenden.

Wenn wir Ihre Bestellung durch Teillieferungen erfüllen, entstehen Ihnen nur für die erste Teillieferung Versandkosten. Erfolgen die Teillieferungen auf Ihren ausdrücklichen Wunsch, berechnen wir für jede Teillieferung Versandkosten.

Wenn wirksam von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, können Sie unter den gesetzlichen Voraussetzungen die Erstattung bereits bezahlter Kosten für den Versand zu Ihnen verlangen.

Hinweis für unsere Kunden aus der Schweiz:

Auf unserer Rechnung wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen. Die von der Schweiz erhobenen Einfuhrumsatzsteuern, Provisionen und Zölle werden abhängig vom Warenwert und vom Gewicht der Lieferung vom Schweizer Zoll erhoben und sind vom Empfänger (Kunde) bei der Annahme des Pakets zu tragen. Der Umtausch von Waren ist in der Schweiz nicht möglich.

 

7. Bezahlung

Sie können zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:

Vorauskasse: Lieferung erfolgt erst nach Zahlungseingang auf unser Konto bei derVolksbank Bigge-Lenne eG, IBAN DE10 4606 2817 2750 2414 00, BIC GENODEM1SMA. Bei Vorkasse erwarten wir Ihre Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach der Bestellung. Andersfalls wird Ihre Bestellung storniert.

Nachnahme: Nur im Inland. Die Zahlungskosten in Höhe von 6,00 EUR gehen zu Lasten des Kunden. Diese Zahlungskosten in Höhe von 6.00 EUR verteilen sich zu 4,00 EUR erhöhtem Rechnungsbetrag (im Bestellvorgang ausgewiesen) und 2,00 EUR Übermittlungsentgelt, das vom Zusteller vor Ort erhoben wird.

PayPal: Die Belastung ihres Kontos erfolgt direkt durch PayPal.

Sofortüberweisung: die sicherste und schnellste Art. Die Belastung erfolgt am Tag der Bestellung. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist

Kreditkarte (Mastercard,Visa):Die Belastung ihres Kontos erfolgt mit dem Versand der Ware. Lieferung an Packstation nicht möglich.

Kauf auf Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag zur Zahlung fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung voraus.

Wir behalten uns vor, die vom Kunden gewählte Zahlungsart in Ausnahmefällen auszuschließen.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

 

8. Aktionsgutscheine

Gutscheine, die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben, sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar.

Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Eine Erstattung eines etwaigen Restguthabens ist nicht möglich.

Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

Sollten Sie bei Ihrem Kauf einen Aktionsgutschein benutzt haben, so behalten wir uns vor, Ihnen den ursprünglichen Preis der Ware, die Sie behalten, zu berechnen, falls – aufgrund Ihres Widerrufs – der Gesamtwert der Bestellung unter den jeweiligen Wert des Aktionsgutscheines fällt.

 

9. Gewährleistung, Garantie

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt 2 Jahre gem. § 437 BGB und beginnt mit der Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Bzgl. der Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Der Gewährleistungsanspruch erlischt für Schäden infolge unsachgemäßer Behandlung und Verwendung des Kaufgegenstandes. Darüber hinaus gehende Garantien der Hersteller bleiben davon unberührt. Die Versandkosten im Falle eines Garantiefalles bezahlt für die Strecke Kunde-THOMCO der Kunde. Die Kosten für die Ersatzlieferung bzw. reparierte Ware vom Hersteller zum Kunden bezahlen wir.

 

10. Haftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Wir haften nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir für jedes schuldhafte Verhalten unserer Mitarbeiter. Die THOMCO GmbH fungiert als Handelsunternehmen und nicht als Hersteller. Die jeweiligen Hersteller der Produkte haften somit für die von uns gelieferten Produkte.

Wir haften nicht für mittelbare Schäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, es sei denn, diese Schäden beruhen auf Vorsatz von Mitarbeitern oder Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten der THOMCO GmbH. Außer bei Vorsatz von Mitarbeitern und Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

Wir übernehmen keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Internetpräsenz und für technische oder elektronische Fehler des Onlineangebots. Wir haften nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Unbefugte mit Hilfe des dem Nutzer zugeordneten Passwortes bei uns einkaufen.

Wir haften nicht für Schäden und Probleme, die aus der Annahme von Paketen durch Drittpersonen entstehen. Bitte stellen Sie sicher, dass jede Sendung nur von befugten Personen entgegengenommen werden kann und geben Sie im Zweifel entsprechende Weisungen an Ihren Zusteller.

 

11. Urheberrechte

Wir haben an allen Bildern und Texten, die in unserem Cortlandlines Online-Shop veröffentlicht werden, Urheberrechte. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

 

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher abgegeben haben und zum Zeitpunkt der Bestellung Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.

Wenn Sie Kaufmann sind und Ihren Sitz zum Zeitpunkt der Bestellung in Deutschland haben, ist der ausschließliche Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers. Im Übrigen gelten für die örtliche und die internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

 

13. Salvatorische Klausel

Falls eine Bestimmung dieser AGB nicht wirksam sein sollte, gelten anstelle der unwirksamen Bestimmung die gesetzlichen Vorschriften. Die Rechtsgültigkeit aller anderen Vertragsbestimmungen soll jedenfalls dadurch nicht berührt werden.

Attendorn, den 05.05.2015

Reklamationen

REKLAMATIONEN

Bitte gehen Sie im Fall einer Reklamation innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung von 24 Monaten wie folgt vor.

Schritt 1:
Schicken Sie eine E-Mail mit folgenden Angaben an service@cortlandlines.de

– Kundennummer
– Rechnungsnummer und Kaufdatum
– Artikelbezeichnung
– kurze Beschreibung des Defektes
– ein oder zwei Fotos auf denen der Defekt zu sehen ist

Wenn der Defekt nur schwer auf einem Foto darzustellen ist, rufen Sie einfach kurz unter +49 (0) 152-21663216 an.

Schritt 2:
Wir schauen uns die Fotos schnellstmöglich an und melden uns wegen des weiteren Vorgehens per E-Mail oder Telefon.

Schritt 3:
Wenn der defekte Artikel bei uns eingetroffen ist, kümmern wir uns schnellstmöglich um die Abwicklung der Reklamation.

Weitere Details zu unseren Reklamationsbedingungen:

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung. Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung, Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur entstehen. Details zur Gewährleistung finden Sie in unseren AGB.

Informationen über die zusätzlichen Herstellergarantien finden Sie in den, den Waren beiliegenden Produktinformationen. Sollte ein bei uns gekauftes Produkt innerhalb der Gewährleistungsfrist zu Schaden kommen, leiten wir dieses an den jeweiligen Hersteller oder Lieferanten weiter, der dann über Reparatur oder Ersatz entscheidet. Wir können Reklamationen leider erst dann anerkennen, wenn sie vom Hersteller bestätigt wurden.

Datenschutz

Datenschutz

Wir nehmen die Belange des Datenschutzes sehr ernst und möchten sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Angebote jederzeit geschützt wird. In der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen daher erläutern, wie mit Ihren Daten umgegangen wird.

1. Zugriffsdaten ohne Personenbezug

Um das Angebot unserer Webseite zu verbessern, erheben und speichern wir bestimmmte Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Sobald Sie eine Datei von unserer Webseite anfordern, werden standardmäßig Zugriffsdaten erhoben und gespeichert.

Dieser Datensatz besteht unter anderem aus:

  • der Seite, von der ausgehend die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,
  • der Verweildauer,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (d.h. ob die Datei übertragen oder möglicherweise nicht gefunden wurde etc.),
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • einer Beschreibung des Typs sowie der Version des verwendeten Webbrowsers,
  • dem installierten Betriebssystem und der eingestellten Auflösung.

Diese Daten werden zu internen statistischen Zwecken sowie zur technischen Administration der Webseite ausgewertet; eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Diese anonymen Daten werden getrennt von den personenbezogenen Datensätzen gespeichert und von uns in keinem Fall mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht, sodass keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person möglich sind.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Im Zuge Ihrer Bestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos werden vor allem folgende personenbezogene Daten erhoben: Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Zusätzlich werden bei der Bestellung Zahlungsinformationen wie Bankverbindung oder Kreditkartennummer erhoben.

Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter werden folgende personenbezogene Daten erhoben: Ihre E-Mail-Adresse.

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden rechtmäßig und entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes gespeichert. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

3. Nutzung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre gesonderte Einwilligung allein zur Bestellabwicklung verwendet. Für die Lieferung der Ware ist allerdings eine Weitergabe Ihrer Adressdaten an unsere Paketdienstleister erforderlich. Diese sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich zum Zwecke der Lieferung zu verwenden. Für die Zahlungsabwicklung werden Ihre Zahlungsdaten an das beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Eine darüber hinausgehende Weitergabe von personenbezogenen Kundendaten an Dritte findet nicht statt. Jedoch sind wir befugt, den zuständigen Behörden im Einzelfall Auskunft über Ihre Daten zu erteilen, soweit diese Ihre Daten zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen Befugnisse (z.B. Strafverfolgung) anfordern.

Ohne Ihre Einwilligung nutzen wir die erhobenen Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung.

4. Newsletter

Bei Bestellung unseres Newsletters erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke nutzen. Ihre Einwilligung zur Speicherung und zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. indem Sie eine E-Mail senden an: widerruf@cortlandlines.de, oder indem Sie den Newsletter abbestellen.

5. Cookies

Diese Verkaufsseite verwendet Cookies, um die Bedienung der Webseite zu erleichtern. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner speichert. Rufen Sie die entsprechende Seite erneut auf, ermöglichen die Cookies eine Wiedererkennung Ihres Rechners. Dies führt z.B. dazu, dass von Ihnen einmal eingegebene Daten bei erneutem Ausfüllen des Bestellformulars bereitstehen. Zumeist verwenden wir Cookies, die nach Beendigung des Internet-Browsers automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht werden (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, und bewirken, dass wir Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie können das Speichern von Cookies in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern, indem Sie die Funktion „keine Cookies akzeptieren“ auswählen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall unsere Webseite möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann.

6. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten verlangen. Gegebenenfalls haben Sie das Recht, dass die von Ihnen gespeicherten Daten berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden wir die Daten sperren.

Wir werden Ihnen auf Verlangen jederzeit über den über Sie oder Ihr Unternehmen gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen, Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen sowie Ihre Fragen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gerne beantworten.

7. Bonitätsauskunft

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren der

  • SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, D-65201 Wiesbaden
  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg
  • Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss

ein. Hierzu übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Anschrift an die oben genannten Auskunfteien und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die einzuräumende Zahlungsoption.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können dieser Prüfung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen. Dies kann zu Folge haben, dass wir Ihnen bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten können.

8. Datensicherheit

Da uns die Sicherheit Ihrer Daten wichtig ist, werden Ihre persönlichen Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung übermittelt. Werden persönliche Daten erhoben, findet die Datenübertragung verschlüsselt unter Verwendung des SSL-Verfahrens statt. Ihre personenbezogenen Daten werden dann verschlüsselt mittels 256-bit-SSL über das Internet übertragen. Mit der SSL-Verschlüsselung schützen wir Ihre persönlichen Daten vor fremdem Zugriff. SSL (Secure Socket Layer) ist ein Protokoll zur Verschlüsselung von Nachrichten im Internet, das besonders hohe Sicherheit bei der Datenübertragung bietet.

Zudem sichern wir unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

9. Webanalyse

9.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und die IP-Adressen daher nur gekürzt verarbeitet werden, sodass eine personenbezogene Bestimmbarkeit ausgeschlossen ist.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

10. Social-Plugins Facebook/Google+/Twitter

In unsere Internet-Domain sind Social-Plugins (Programme) der externen sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter eingebunden.

10.1. Facebook

Von Facebook verwenden wir den „Gefällt mir Button“, den „Teile Button“ sowie das „Social Plugin“. Diese Plugins werden durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Das ist durch das entsprechende Logo von Facebook erkennbar. Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Facebook kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Facebook aufgebaut. Facebook erhält und speichert Daten (u.a. IP-Adresse und Cookie-ID), die Facebook erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde. Dies gilt unabhängig davon, ob ein Facebook Plugin betätigt wird oder nicht. Wenn der Besucher ein Facebook Plugin betätigt bzw. Hinterlassen eines Kommentars werden die entsprechenden Informationen an Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen Facebook Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet. Facebook setzt hierzu – bei registrierten und nicht registrierten Nutzern – Cookies ein.

Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, können in den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy) nachgelesen und angepasst werden. Im Übrigen sind die genauen Datenverarbeitungsvorgänge bzw. Speicherfristen und Zwecke unklar.

10.2. Google+

Von Google+ verwenden wir den +1 Button. Dieses Plugin wird durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Das ist durch das entsprechende Logo von Google erkennbar. Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Google kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://www.google.com/support/plus/?hl=de.

Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Google aufgebaut. Google erhält und speichert Daten (u.a. die IP-Adresse), die Google erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde. Dies gilt unabhängig davon, ob der Google+ Button aktiviert wird oder nicht. Google protokolliert beim Anzeigen einer +1-Schaltfläche den Browserverlauf normalerweise für etwa zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Diese Daten sind nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert. Wenn der Besucher den +1 Button betätigt werden die entsprechenden Informationen an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google erfasst Informationen über das etwaige Google-Profil des Besuchers über die empfohlene URL, IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen. Wenn +1 zurückgenommen wird, werden diese Informationen gelöscht. Wenn für etwas +1 gegeben, wird +1 im gesamten Web – im Rahmen der Google-Dienste, wie den Sucherergebnissen – öffentlich als Hinweis neben den empfohlenen Inhalten angezeigt. Außerdem wird +1 auf dem Tab +1 des Google-Profils des Besuchers angezeigt. Die +1 sind stets öffentlich zugänglich. Der +1-Tab in dem entsprechenden Google-Profil ist nur für den konkreten Besucher sichtbar, insoweit nicht der Besucher ihn ausdrücklich veröffentlicht. Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, können in den Datenschutzhinweisen von Google (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und http://www.google.com/support/plus/bin/static.py?page=guide.cs&guide=1207011&answer=1319578) nachgelesen und angepasst werden.

10.3. Twitter

Von Twitter verwenden wir den Twitter Button. Dieses Plugin wird durch Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Das ist durch das entsprechende Logo von Twitter erkennbar. Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Twitter kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://twitter.com/about/resources.

Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Twitter aufgebaut. Twitter erhält und speichert Daten (u.a. die IP-Adresse), die Twitter erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde. Dies gilt unabhängig davon, ob ein Twitter Plugin betätigt wird oder nicht. Wenn der Besucher ein Twitter Plugin betätigt werden die entsprechenden Informationen an Twitter in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen Twitter Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet.

Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, können in den Datenschutzhinweisen von Twitter (http://twitter.com/privacy) nachgelesen und angepasst werden.

suprS