AGB

§1 Geltungsbereich & Abwehrklausel

Für alle Verträge mit der Fa. Chili4u (nachfolgend: Chili4u) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Die gültige Fassung der AGB ist online jederzeit einsehbar. Abweichende Bestimmungen werden von Chili4u nicht anerkannt, es sei denn, es liegt eine schriftliche Zustimmung von Chili4u vor.

§2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Chili4u bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

§3 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.

§4 Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: Fa. Chili4u, Geschäftsführer: Tobias Hoffmann, Fichtestr. 8a, 68165 Mannheim.
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter mail(at)chili4u.de

§5 Haftung

(1) Die angebotenen Produkte weisen zum Teil außergewöhnlich hohe Schärfegehalte auf. Die Verwendung und der Verzehr erfolgen auf eigene Gefahr. Eine dahingehende Haftung bei unsachgemäßer Verwendung wird ausgeschlossen. Scharfe Lebensmittel werden nicht von allen Menschen gleich gut vertragen. Dies liegt insbesondere an der Gewöhnung der Schmerznerven an die Schärfe. Ebenso wird keine Haftung bei vorliegenden Erkrankungen bzw. Beschwerden des Herz/Kreislaufsystems und bei Schwangerschaft übernommen.
Hinweise für eine sachgemäße Verwendung:
– Bewahren Sie die Produkte für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren unzugänglich auf.
– Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt mit den Produkten.
– Verwenden Sie die angebotenen Produkte nicht unverdünnt und nur in kleinen Mengen, insbesondere Ihnen unbekannte Produkte.
– Verabreichen Sie niemandem unsere Produkte ohne dessen Wissen und Einverständnis.
– Verwenden Sie Ihnen unbekannte Produkte nur verdünnt und/oder in sehr geringer Dosierung.
Eine Missachtung dieser Verwendungshinweise kann unter Umständen eine Beeinträchtigung der Gesundheit oder des Wohlbefindens nach sich ziehen. Die unsachgemäße Verwendung der Produkte kann erhebliche Verletzungen verursachen!

Unsere Samen und Früchte (Beeren bzw. Schoten) dienen nur für den privaten Gebrauch und zu Dekorationszwecken. Der Verzehr von Früchten/Beeren/Schoten erfolgt auf eigene Gefahr. Unsere Schoten/Früchte/Beeren sind nicht zum Verzehr geeignet.

Sowohl unsere Pflanzen als auch die Pflanzen die aus unseren Samen gezogen werden sind lediglich Zierpflanzen und die daran wachsenden Früchte sind nicht geniessbar.

(2) Sollte es nicht ausdrücklich vereinbart sein, sind weitergehende Ansprüche des Käufers, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen. Eine Haftung für Schäden, die nicht im Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind, ist ausgeschlossen. Ebenso haften wir nicht für entgangene Gewinne oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Diese Haftungsbeschränkung ist nichtig, soweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von uns oder unseren Erfüllungsgehilfen vorliegt oder der Schaden auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder Ansprüchen nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht. Desweiteren gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt von verlinkten Seiten sind deren Betreiber verantwortlich.

(4) Wir müssen darauf hinweisen, dass unsere Produkte ausschließlich zu Sammlerzwecken gedacht sind und nicht zum Verzehr. Außerhalb Deutschlands und der EU werden die Früchte der Pflanzen und Samen allerdings ganz normal gegessen und werden dort als völlig unbedenklich eingestuft.

§6 Preise

Alle Preise sind in Euro ausgezeichnet und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (19% bzw. 7%). Auf der Rechnung kann diese Umsatzsteuer nicht gesondert ausgewiesen werden, da wir gemäß §19 UStG Kleinunternehmer sind und nicht zum Ausweis der Umsatzsteuer berechtigt sind. Als  Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

§7 Zahlung

Wir bieten die Zahlung per Vorkasse und Paypal an. Ihre Bestellung wird innerhalb von 24 Stunden nach dem Geldeingang auf unserem Konto versendet.  Der Rechnungsbetrag muss innerhalb von 14 Tagen nach der online-Bestellung auf unser Konto bei der Comdirect Bank überwiesen werden:

Comdirect Bank, Kontoinhaber: Tobias Hoffmann, BLZ: 20041111, Kontonummer: 600159800

Nutzen Sie die Adresse mail@chili4u.de für die Zahlung via Paypal.

§8 Lieferung

(1) Wir liefern ausschließlich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die im Online Shop enthaltenen Versandkosten gelten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die Waren werden mit der Deutschen Post bzw. DHL versendet.

Die Versandkosten und -Bedingungen in Länder außerhalb Deutschlands teilen wir ihnen auf Nachfrage gerne mit, per Email an info(@)chili4u.de

(2) Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 2-5 Werktage nach Zahlungseingang. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

(3) Es kann vorkommen, dass Ware beim Transport beschädigt wird oder sonstige Mängel aufweist. Bitte setzen Sie sich in einem solchen Fall umgehend mit uns in Verbindung, so dass wir eine Lösung finden können, die Ihre Wünsche berücksichtigt. Die (bildliche und beschreibende) Dokumentation des Schadens ist hierfür wichtig.

(4) Der Empfänger hat sicherzustellen, dass er die bestelle Ware in Empfang nehmen kann. Lebensmittel und Pflanzen sollten nicht länger als 2 Tage in dem Lieferkarton gelassen werden. Der Empfänger trägt die Verantwortung bei unsachgemäßer Handhabung.

§9 Saatgut

Unser Saatgut wird ausschliesslich für Hobbygärtner zum Ziehen von Zierpflanzen angeboten. Sämtliche Angaben in den Artikelbeschreibungen sind reine Zusatzinformation für den Hobbygärtner, also Informationen über die Verwendung der Pflanzen im urspünglichen Herkunftsland.  Der kommerzielle Anbau, Weitergabe oder Vermehrung des Saatguts ist untersagt. Wir übernehmen eine Keimgarantie gemäß der gesetzlichen Bestimmungen. Wir weißen hierauf aufgrund der speziellen Rechtslage in Bezug auf Saatgut in Europa hin.

§10 Gerichtsstand

Als Gerichtsstand gilt Mannheim als vereinbart. Es gilt deutsches Recht.

§11 Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

§12 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
Stand: 18.02.2017

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen