Dieser Arabica Kaffee wird im Bergland des Bundesstaates Odisha im Nordosten Indiens auf 900-1400 Meter Höhe von Adivasis, den Ureinwohnern Indiens, in 3 kleinen Plantagen angebaut. Er reift im Schatten von Silbereichen gemeinsam mit Pfeffer. Er ist in mehreren Durchgängen handgepflückt (Picking), wird erst vollständig getrocknet, später geschält (natural) und von Hand sortiert.

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS