-,-- € 0 Produkte

Anziehen und glücklich sein

Als gebürtige Münchnerin bin ich schon von klein auf mit dem Dirndlgewand vertraut. Für kleine Mädels ist das eigene Dirndl etwas ganz besonderes. Ganz egal ob zur Einschulung, zur Wiesn oder Opas Geburtstag. Ein fesches Dirndl passt immer. Als ich selbst Mutter von zwei Töchtern wurde, war es schwieriger als gedacht, ein hübsches Dirndl für die beiden zu finden. Zu kitschig, zu wenig Stoff, zu schlicht, zu wenig kindgerecht, zu lieblos war das, was mir da angeboten wurde. Man sah vielen Dirndl einfach an, dass bei der Produktion der Profit im Vordergrund stand. Das gefiel mir nicht.

Die ersten Dirndl nähte ich daher selbst, so wie ich sie mir vorstellte. Ich kombinierte einen traditionellen Schnitt mit Stoffen, die meinen Kindern gefielen: mit Fuchs und Dackel, Herzchen und Pünktchen.

Heraus kamen zwei Dirndl, die meine Kinder nicht mehr ausziehen wollten und auf die ich oft angesprochen wurde. Damit war eine Idee geboren. Ein Dirndl wie für die Großen, nur fröhlicher. Mit meinen selbst entworfenen Dirndln kombiniere ich nun traditionelle Schnitte mit kindgerechten Mustern.

Waldmarie ist Namenspatin und Fabelgestalt: mit Ihr assoziiere ich unbeschwerte Sommertage auf dem Land. Eine Kindheit in der Natur. Spannende Abenteuer im Wald. Phantastische Geschichten mit engen Freunden aus der Tierwelt.

Bei der Gestaltung der Dirndl war mir schnell klar, dass nicht Waldmarie, sondern Ihre tierischen Freunde die Stoffe zieren sollten. Und so begann ich, Fuchs und Hase, Dackel und Igel, Gans und Eichhörnchen zu zeichnen. Die schönsten Motive wurden durch meine Töchter ausgewählt und schließlich auf die Waldmarie Schürzen gedruckt.

Und steckt nicht in jedem Mädchen eine kleine Waldmarie?

Tamara Krüger, Gründerin von Waldmarie

 

Nachhaltig produziert – für die Welt von morgen.

Weil die Kleinen von heute schon bald nicht mehr klein sind, denken wir schon jetzt an morgen und gestalten unsere Produktion lokal und nachhaltig.

Alle Waldmarie Dirndl werden ausschließlich in Bayern genäht. Unsere Stoffe werden in Deutschland hergestellt und tragen mindestens das Ökotex Siegel.  Unsere erfahrenen Partnerbetriebe fertigen besondere Qualität – und das hat seinen Preis. Wir nehmen das höhere Preisniveau unserer Dirndl gerne in Kauf, weil wir so die regionale Wirtschaft unterstützen.

Lokale Produktion bedeutet aber auch: kurze Transportwege und somit einen schonenden Umgang mit den Ressourcen unserer Erde und das gibt uns einfach ein gutes Gefühl.

Und mit ein bisschen handwerklichem Geschick und einer guten Nähmaschine wächst das Dirndl gerne noch eine Größe mit!

 

Komm sprich mit uns

Wenn Dir Waldmarie gefällt oder Du aktuelle Fotos der Dirndl sehen möchtest, dann besuche doch unsere Facebookseite facebook.com/waldmarie.dirndl

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS