Trataka II Augenübungen Yoga Augentraining Entspannung / CD

14,40 € Ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG Kleinunternehmerregelung
Versandkosten 0,00 € für dieses Produkt
+ 2,50 € für die komplette Bestellung
Lieferzeit 3–6 Tage
In den Warenkorb

Eine Reihe von angeleiteten Augenübungen aus der Yoga Tradition. Mit diesen Übungen können Sie die Augen entspannen und ihre Sehkraft erhalten und verbessern. Gleichzeitig wirken die Übungen beruhigend auf den ganzen Organismus.

Trataka II
o Vorbereitungsübungen
o Jyothi Zyklus
o Abschluss

Übungsdauer:     etwa 66 Minuten für die gesamte Übungensreihe und         35 Minuten für die Vorbereitungsübungen.
Produkt Typ:      Slim Box konfektioniert

Sie werden über meine Anweisungen geleitet, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Die Hörprobe kann Ihnen einen Eindruck von der Stimme vermitteln und darüber, wie die Übungen angeleitet werden. 


Über Trataka II

Diese Übungsreihen haben ihren Ursprung in der jahrhundertealten Yoga Tradition.
1. Vorbereitung für Trataka
Mit den Vorbereitungsübungen aktivieren wir die Muskeln der Augen und bereiten Augen und Geist für die weiterführenden Übungen vor.

Diese Übungsreihe ist auch sehr dafür geeignet, Bestandteil eines regelmäßigen Programms zu werden, das Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln auf dem Heimweg oder bei einer Pause am Arbeitsplatz durchführen können. Sie adaptieren die Übungen indem Sie den Ablauf etwas
schneller durchführen und als Entspannungsphase die Augen schließen und durch die Kraft Ihrer Vorstellung über die Augen ausatmen. Achten Sie dabei darauf, das Sie Geschwindigkeit nur soweit erhöhen, dass Sie während dem Ablauf noch bewusst sehen können und nicht nur die Augen
bewegen.

2.  Jyothi
Der Jyothi Zyklus wird in einem dunklen Raum mit Hilfe einer Kerze als Lichtquelle ausgeführt.

3.  Abschluß

Trataka praktizieren

Die Übungen können sitzend oder auch im Stehen durchgeführt werden. Wer kann, sollte auf dem Boden eine für ihn bequeme Sitzhaltung wie den Lotussitz oder die Kniestellung einnehmen. Wenn sie einen Stuhl bevorzugen, sollte dieser keine Armlehnen besitzen, da diese Sie behindern könnten. Bitte benutzen Sie, eine eventuell vorhandene Rückenlehne nur, wenn dies absolut notwendig ist.

Für die Übungen sollten Sie gegebenenfalls die Brille ablegen bzw. die Kontaktlinsen entfernen. Für die Vorbereitungsübungen sind keine weiteren Vorbereitungen zu treffen.

Für den Jyothi Zykus, müssen Sie:

  •   den Raum abdunkeln können
  •   eine Kerze sowie Feuerzeug oder Streichhölzer bereithalten.

 In diesem Fall empfiehlt es sich gleich eine Sitzgelegenheit vorbereiten, wo sie später in einem Abstand von rund einem Meter auf Augenhöhe eine Kerze entzünden können.

Durch die Aufteilung in Tracks, können Sie entweder die gesamte Übungsreihe durchführen oder nur die Vorbereitungsübungen (Track 1 und 3).

Bitte beachten:   Die Vorbereitungsübungen müssen immer vor dem Jyothi Zyklus ausgeführt werden.

Hinweis zu den Trataka Übungen
Die Ausführung des Jathru Zyklus auf der Trataka I CD kann mit dem Jyothi auf der Trataka II CD kombiniert werden. Um meinen Kunden eine größtmögliche Flexibilität zu bieten, können die CDs einzeln bezogen werden. Die Vorbereitungsübungen sind auf beiden CDs identisch.

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS