Wickede (Ruhr) zum Hinhängen und Hinstellen

„Wickede zum Hinhängen“ haben Thomas Fabri und Philipp Pantel als Initiatoren der Heimatprodukte bereits vor einigen Wochen in Form des Heimat-Kalenders vorgestellt. „Wickede zum Hinstellen“ beschreibt nun ihre neue Idee. Umgesetzt wurde sie zusammen mit dem Wickeder Tischlermeister Frank Wischnewski. So entstand ein formschöner Dekorationsartikel mit Heimatbezug, der sich in dem Schriftzug „Wickede (Ruhr)“ aus geschliffenem Edelstahl auf einem Holzsockel darstellt. „Wem für den Deko-Artikel noch der passende Schrank fehlt, dem baut der im Ostenfeld ansässige Schreinerbetrieb mit seinem modernen Maschinenpark sicher auch ein individuelles Möblestück darunter,“ ergänzen Pantel und Fabri mit einem Schmunzeln. Mit den Heimatprodukten wollen die beiden immer wieder verdeutlichen, wie viel Potential in Wickede mit seinem örtlichen Handwerk und Einzelhandel steckt. Erhältlich sind die Schriftzug-Objekte ab sofort bei Lojewski, Blumen Spieth und in Tante Moni´s Geschenkeladen. Kalender, Schlüsselanhänger und andere Heimatprodukte gibt es weiterhin bei verschiedenen Wickeder Einzelhändlern. Abschließend bieten die Hersteller an, bei ausreichender Nachfrage auch Schriftzüge für Echthausen, Wimbern, Wiehagen, Schlückingen oder individuelle Namen zu produzieren. Weitere Informationen sind auf www.punktzwo.deabrufbar.

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS