Kaffee-Ape mit heißem Espresso und feinen Likören

Beim ersten Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) eröffnete Bürgermeister Martin Michalzik am vergangenen Freitag um 17.00 Uhr ein buntes Treiben auf dem Marktplatz. Das Orga-Team um Wirtschaftsförderin Ruth Hornkamp, Marktmeister Peter Kleindopp und Dagmar Bussmann präsentierte ein attraktives Rahmenprogramm mit Musik und Kabarett. Im Mittelpunkt standen natürlich die Markthändler und Gastronomen, die ihre frischen Produkte und an diesem Event-Abend zudem ein paar leckere Kostproben zum Kauf anboten. Das perfekte Wetter an dem warmen Herbstabend bescherte den Teilnehmern einen erfreulich hohen Zuspruch seitens der Bürgerinnen und Bürger, die die Veranstaltung sichtlich genossen.
Auch PunktZwo war vertreten. An unserer Ape, dem italienischen Kult-Dreirad, servierten wir heißen Kaffee, kräftigen Espresso und schaumigen Cappuccino sowie unsere leckeren Liköre. In Zusammenarbeit mit dem Catering-Service Rohrbach waren erstmalig auch die Wickeder Weine im Ausschank, die die Firma PunktZwo im Sommer für das Rathaus auflegte.
Exklusiv wurde zudem ein Abendmarkt-Special kreiert: das „Goldene Huhn“. Entsprechend der  PunktZwo-Firmenphilosophie stand auch hier wieder im Vordergrund, zu zeigen, was Wickede alles bietet. Das „Goldene Huhn“ ist nämlich eine Komposition des neuen Eierlikörs „Eikö“ vom Hühnerhof Luig mit einem goldenen Schluck „Wickeder Tröpfchen Feine Haselnuss“. Dieses wurde sowohl an der PunktZwo-Theke als auch an Luig´s Eier-Stand angeboten und erfreute sich bei den Besuchern großer Beliebtheit.

Fotos: Andrea Schulte / Andreas Dunker

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS