plbanner

Andreas Altmann: Das zweite Meer

14,90 € VERSANDKOSTENFREI
Versandkostenfrei
Lieferzeit 1–3 Tage

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

Das zweite Meer
Gedichte
poetenladen taschenbuch
2. Aufl, Leipzig 2011
3. Aufl, Leipzig 2015
96 Seiten | 14.90 Euro
ISBN 978-3-940691-28-6

Magische Bildkraft

Andreas Altmanns neuer Gedichtband zeugt auf eindrucksvolle Weise von der poetischen Kraft eines Dichters, dessen Themen Vergänglichkeit, Liebe, Fremde und nicht zuletzt die Natur sind. Das zweite Meer zeigt ihn auf der Höhe seines Wirkens.

»Einfallsreichtum, eine fast magische Bildkraft, sprachliche Dichte, eine Vielzahl von Themen zeichnen die Lyrik von Andreas Altmann aus, Bewusstseinssprünge, Risse, Brüche prägen die Gedichtstruktur, führen zu Überraschungsmomenten, der poetische Ablauf wird durch eigenwillige Wendungen und Fügungen immer wieder abgebrochen und erneuert, es ist ein Auf und Ab, ein Schwebezustand, welche die unverkennbare, faszinierende Handschrift dieses Dichters ausmachen. Ein Markenzeichen ist auch der Ieise, unaufdringliche, zurückhaltende Ton, in dem die Gedichte gehalten werden.«
Franz Hodjak, 2009

„Andreas Altmann bringt Sprache zum Leuchten, überführt Gewöhnliches in Ungewöhnliches und lässt Alltag neu erscheinen, verwandelt, ja verzaubert ihn. Zeilen wie „der sand versenkt jeden schritt“, „wind verstreicht den himmel“ oder „möwen lassen ihre schreie fallen“ belegen, wie präzise Andreas Altmann beobachtet und dass er diese Wahrnehmungen in poetisches Sprechen verwandeln kann.
Das zweite Meer ist ein stilles Meisterwerk. Punkt. Und es sei auch darauf verwiesen, dass der Verlag poetenladen ein handwerklich perfektes und wunderschön gestaltetes Buch daraus gemacht hat.“
Dresdner Neueste Nachrichten | Hansjörg Schertenleib

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen