Der feine Unterschied

22,80 € Schweizer Preis: 34,80 CHF
Versandkosten 0,00 € für dieses Produkt
Lieferzeit 1–3 Tage
In den Warenkorb

Nicht erst seit den vieldiskutierten Verbalattacken des ehemaligen Finanzministers Peer Steinbrück ist klar, dass die Nachbarn aus dem Norden nicht bei allen Schweizern gut ankommen. Was geographisch so nahe beisammen liegt und (fast) die gleiche Sprache spricht, erweist sich bei näherer Betrachtung eben doch als verschiedenartiger und zuweilen gar unverträglicher als angenommen. Die vielen «feinen Unterschiede» zwischen der Schweiz und Deutschland addieren sich zu einem grossen Unterschied in Mentalität, Kultur und Sprache, den viele Deutsche so gar nicht realisieren.

Mit «Grüzzi, ich krieg ein Bier!» holt man definitiv keine Symphathie-Punkte und dieses Buch soll helfen, nicht bloss sprachlich ein Sensorium für die Unterschiede zu entwickeln. Selber vor rund 30 Jahren eingewandert, schöpft der Autor aus seiner persönlichen Erfahrung und bietet konkrete Hilfestellungen und nützliche Informationen zu 18 klar definierten Themenbereichen. Ein ebenso informativer wie unterhaltsamer Ratgeber für alle Lebenslagen und nicht nur für Deutsche!

Aus dem Inhalt:
Sprach-Geographie der Schweiz • Image, Klischees und Vorurteile • Begrüssung und Höflichkeitsformen • Verkehrsregeln und -verhalten • Politik und Staatsverständnis • Kindergarten und Schule • Wirtschaftsleben und Verhandlungen • Steuern und Altersversorgung • Kantonale Eigenheiten • Schweizerdeutsch für Einsteiger etc.

 

Bruno Reihl
Der feine Unterschied – Ein Handbuch für Deutsche in der Schweiz
208 Seiten, Hardcover, 2. Auflage, sFr. 34.80 | Euro 22.80
ISBN 978-3-907100-32-5 (Midas Management)

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS