MUR und die Blaubeere

Alle Bären schlagen sich gerne die Bäuche mit Blaubeeren voll – Blaubeeren am Morgen, Blaubeeren am Mittag, Blaubeeren am Abend. MURs Mama ist so verrückt nach den schmackhaften Früchten, dass sie kaum noch an etwas anderes denken kann und sogar von Blaubeeren träumt. Weil in der Nähe der Bärenhöhle aber alle Büsche abgegrast sind, macht sie sich mit MUR auf die Suche nach mehr. Angespannt und ihr Ziel – saftige, große Blaubeeren – fest im Blick, hetzt die Bärenmutter durch den Wald und vergisst dabei beinahe die Welt um sich herum.

MUR hingegen trödelt neben der Mutter einher … seine Lust auf eine stressige Blaubeersuche hält sich in Grenzen. Als er verspielt hinter seiner Mama herumtollt, passiert es: Er purzelt einen Hügel hinunter und landet … mitten in den Blaubeeren. Seine Mama stürmt jedoch weiter durch den Wald und übersieht dabei, dass ihre Lieblingsspeise so nah ist … eigentlich genau hinter ihr … bei MUR.

Pressestimmen:
»Eine wundervoll illustrierte und fantasiereiche Geschichte über das Suchen und Finden, die zeigt, dass das, was wir uns intensiv wünschen, manchmal ganz nahe ist … wenn wir nur nicht zu krampfhaft danach suchen würden.« (IBBY, Finnland)

 

Kaisa Happonen / Anne Vasko

MUR und die Blaubeere  

32 Seiten, Hardcover, Euro (D) 15 | Euro (A) 15.40 | CHF 22
ISBN 978-3-03876-137-2 (Midas Kinderbuch)

15,00 € Schweizer Preis: 20 CHF Ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG Kleinunternehmerregelung
Versandkosten
Lieferzeit 1–3 Tage

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS