Picasso und der rote Ritter

«Picasso und der rote Ritter» ist ein phantastischer Roman für Kinder ab 11 Jahren. Er entführt die Leserinnen und Leser in eine fremde Welt und lässt sie mit «Picasso» die unglaublichsten Abenteuer bestehen. Ein Tor zur eigenen Phantasie wird aufgetan…

Der Roman enthält alles, was Kinder fasziniert: Eine unbekannte Welt mit merkwürdigen Wesen, Spannung um ein Rätsel, das gelöst werden muss. Ein Buch, das sich durch eine starke, aber trotzdem poetische Sprache auszeichnet, den Leser immer wieder überrascht und ihn teilhaben lässt an der manchmal fast überbordenden Phantasie des Autors.

 

Die Geschichte:
Der elfjährige Tim liegt krank im Bett und langweilt sich. Eigentlich weiss er ja, dass bei einer Grippe nur abwarten und Tee trinken hilft, aber Geduld war noch nie seine Stärke. Ganz anders sieht es da mit dem Zeichnen aus, Tims grosser Leidenschaft. Und weil er Zeit hat, beschliesst Tim, der den Spitznamen «Picasso» wirklich zu Recht trägt, ein Ritterbild zu zeichnen. Mit dem Resultat ist Tim ganz zufrieden, sogar das Pferd des Ritters ist ihm ganz gut gelungen. Als er das fertige Bild auf den Nachttisch stellt, passiert es: Ein Windstoss fegt durchs Zimmer, das Bild kippt um, der Ritter bleibt stehen und wird plötzlich sehr lebendig… Arko von Stolzenfels, so heisst der Ritter, wird von Tim allerdings sehr bald wieder ins Bild zurückgeschickt – nicht auszudenken, was passieren würde, wenn seine Eltern diesen komischen Herrn treffen würden! Als allerdings seine Schwester in der nächsten Nacht verschwindet, muss Tim sich eingestehen, dass das Kapitel Arko von Stolzenfels doch noch nicht ganz abgeschlossen und ad acta gelegt werden kann. Ein spannendes Abenteuer beginnt und Tim taucht ein in eine faszinierende Welt, in der es Zwerge, Riesen, Vogelmenschen und eben rote Ritter gibt…

Albrecht Gralle
Picasso und der rote Ritter – Kinderroman
160 Seiten, Halbleinen, sFr. 25 | Euro 15.40
ISBN 978-3-906158-01-3 (Goldfisch Verlag)

 

 

Der Autor:
Albrecht Gralle, Jahrgang 1949, lebt und arbeitet als Schriftsteller im deutschen Northeim. «Picasso und der rote Ritter» ist sein erster Roman für Kinder. Albrecht Gralle ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

15,40 € Ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG Kleinunternehmerregelung
Versandkosten
Lieferzeit 1–3 Tage

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS