Die Kunst der Griechen und der Römer | ART ESSENTIALS

Seit mehr als 2000 Jahren interessiert sich die westliche Zivilisation für die Kunst der Griechen und Römer. Dieses Buch zeigt das Engagement und die Begeisterung der Künstler, die sie einst schufen. Es spürt den waghalsigen Innovationen derjenigen nach, die, entgegen aller traditionellen Weisheit, neue Ideen umsetzten; es beschreibt den beherzten Einsatz von Malern und Bildhauern, um – zum ersten Mal überhaupt – die Komplexität der menschlichen Gestalt und den Reichtum menschlicher Emotionen darzustellen. Im Laufe der Zeit wurden so viele Kunstwerke zerstört, dass die griechische und römische Kunst nur noch aus eindrucksvollen Ruinen und beschädigten Fragmenten zu bestehen scheint. Doch die kreativen Leistungen der Griechen und ihr Vermächtnis, die von den Römern übernommen und fortgeführt wurden, haben niemals ihre Kraft verloren.

 

Susan Woodford
Die Kunst der Griechen und der Römer – ART ESSENTIALS
176 Seiten, Paperback, Euro (D) 14.90 | Euro (A) 15.40 | CHF 22
ISBN 978-3-03876-163-1 (Midas Collection)

ET: Februar 2020

 

SUSAN WOODFORD wurde in den USA geboren, studierte an der Harvard University und promovierte an der Columbia University. Inzwischen lebt sie in London und hält Vorlesungen am British Museum. Sie veröffentlichte zahlreiche Bücher und Artikel zur Kunst der Griechen und Römer und ist die Autorin des überaus erfolgreichen Titels »Kunst verstehen« in der Reihe Art Essentials

14,90 € Schweizer Preis: 22 CHF Ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG Kleinunternehmerregelung
Versandkosten
Lieferzeit

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

Dieses Produkt ist derzeit leider nicht verfügbar.

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS