-,-- € Warenkorb 0 Produkte
   

Kosmische Venus-zurück in die Zukunft

26. Juli 2015

 

Die Retrovenus und ihre kosmischen Essenzen

Vom 25. Juli bis 6. September 2015 wird die Venus ihre Rückwärtige Schau halten. Sie wird von ihrem Übergang in Jungfrau doch nochmal zurück in den Löwen wandern . Dort  geht es bis 14 Grad Löwe retour.
 
kornkreis 25 Juli
Good night Ladies
 
Venus hat sich nach ihrer Reise durch den feurigen Löwen kurz im Zeichen Jungfrau ausgeruht. Jetzt wird sie vom 25. Juli bis 6. September nochmals in das Sonnenzeichen Löwe zurückkehren und wiederum mit Jupiter eine enge Verbindung eingehen. Dazu kommt der Mars, der im August das Zeichen Löwe auch betritt. Am 1. September werden sich Venus und Mars gradgenau treffen. Der Drache erwacht nun vollends aus seinem Tiefschlaf.
Weitere wichtige Aspekte dazu sind
Saturn wird am 1. August direktläufig. Saturn hat ein Quadrat zu Venus und Jupiter. Hier kommt Schicksal und Bestimmendes dazu. Die heiße Phase der Venus ist durch Saturn kein oberflächliches Flirten. Karmische Kraft kann den Durchbruch in das Leben bringen, oder absolut blockieren. Hier ist der eigene Wille zum Wachstum einzubringen.
Prüfungen: Alte Bekannte und Lieben können sich wieder melden. Genau hinschauen. Das Herz mit Verstand sprechen lassen. Hinterfragen, was noch abzuklären gilt. Arbeit am eigenen Schatten. Licht zulassen. Altes Leid und unfertige Lebensthemen können jetzt endgültig transformiert werden. Ab Herbst wird die nächste Entwicklungsstufe eingeläutet. 
 
Selbstbewußtsein gepaart mit Urvertrauen.
Die ungeliebten Schatten annehmen und transformieren. Jetzt sofort. Bis zum 1. August ist die Kraft der Venus und Saturns hoch. Den Abstieg in den Hades wagen. Es ist die Geschichte der Inanna, die ihre ungeliebte Schwester Ereškigal in der Unterwelt aufsuchte, um die Herrschaft an sich zu reißen.  Doch weit gefehlt, Inanna wurde von den Dienern der Ereskiel ihrer  Machtsymbole beraubt und nackt  an einen Nagel aufgehängt. Dort entwich ihr das Lebenselexier, ihre Essenz verlor sich. Der zentrale Punkt ist die Hochmut und das fehlende Mitgefühl. Die strahlend schöne Inanna, die Liebesgöttin und Himmelsherrscherin ,mogelt sich mit vorgetäuschter Sorge um ihre Schwester, durch die Tore der Unterwelt. Denn Ereskiel trauert um ihren Gatten und leidet arge Qualen. Das will Inanna benutzen ,um die Unterwelt zu unterwerfen. 
Ihr Plan ging fehl. Doch die Initation ,vom Tode erlöst zu werden und geläutert an das Licht zu kommen, das ist Inannas Geschichte. 
 
 
Kudurru_Melishipak_Louvre_Sb23_Ishtar-star
 
Detail aus einem Grenzstein des babylonischen Königs MeliSipak (1186–1171 v. Chr.). Der achtstrahlige Stern symbolisierte den Planeten Venus, Ishtar und Inanna ,(Louvre, Paris)
 
Das Regulativ Saturn vollbringt die Schulung in Demut und Mitgefühl. Und dort wird die Lösung  von unseren Schattenseiten gefunden. Ereskiel vereint sich mit Inanna. 
 
Die Venus-Sonne Essenz und die Venusperlmutt-Essenz helfen als Essenz beim aufspüren des Schatten. Die acht Strahlen weisen den Weg durch die Unterwelt und heilen  die Wunden.
 

 
 
 
 
 
 
 
 

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS