Videomarketing / SEO

Neu-Fotolia_20830891-moritz_S

 

Warum ist Videomarketing so wichtig?

Video-Marketing ist ein effektives Mittel zur Kommunikation von Werbebotschaften. Video-Marketing ist also eine gute Möglichkeit, den Traffic auf die Website und somit auch die Bekanntheit der eigenen Marke zu stärken. Vor allem aber hilft ein Video-Spot dabei, dem Konsumenten besser im Gedächtnis zu bleiben. Der Mensch ist eben ein Sinneswesen und genau diese Sinne werden von dem audio-visuellen Werbematerial gleich doppelt angesprochen.

Darüber hinaus ist ein Video viel effizienter, was die Vermittlung von Information angeht. Ein kurzes Video kann sich ein User mal eben zwischendurch anschauen. Um einen langen Text zu lesen, bedarf es wesentlich mehr Zeit, die wohl die wenigsten heutzutage aufbringen wollen.

Auch Google und Facebook haben den Trend um die Videos erkannt und ihre Infrastrukturen dementsprechend angepasst. So belohnt Google Websites, in denen Videos eingebunden sind mit einer besseren Platzierung in den Suchergebnissen – Videomarketing macht also auch SEO-technisch Sinn.

Videomarketing gehört zu den populärsten Methoden ein Produkt oder eine Dienstleistung im Internet zu bewerben.

Nahezu jeder Internet Nutzer schaut sich Online Videos an. Aufgrund dieser großen Popularität  listen Suchmaschinen wie Google Videos auch in den Suchergebnissen. Einige der großen Vorteile Video Marketing zu nutzen sind:

–       Ein Produkt oder Service kann viel interessanter und unterhaltsamer präsentiert werden.

–       Videos haben einfach mehr Überzeugungskraft. Videos werden häufiger aufgerufen und bekommen viel mehr Resonanz als Online Artikel.

–       Internetnutzer sind eher bereit, einem Zwei-Minuten-Video zuzuschauen als einen langen Text auf einer Webseite oder einem Blog zu lesen.

In einem Video kann ein Angebot leichter und verständlicher erklärt oder beschrieben werden, als es ein Text vermag. Das Video hat den Vorteil, dass man komplexe Sachen wie z.B. Abläufe zeigen kann. Und dies ist häufig leichter als etwas umfangreich zu beschreiben. Ein Video wird in der Regel einfach besser verstanden als ein üblicher Text.

Persönliche Kundenbindung

Ein weiterer Aspekt von Videomarketing ist die persönliche Bindung des Kunden. In den Videos kann und sollte der Kunde direkt angesprochen werden. Dadurch entsteht eine höhere Verbundenheit des Kunden zum Unternehmen und zum Produkt. Folglich erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde ein Produkt des Unternehmens kauft oder eine Dienstleistung in Anspruch nimmt. Der Kunde wird durch das Video kurz und prägnant angesprochen. Er muss sich zudem nicht die Mühe machen einen Text zu lesen, sondern er muss wie bei einem Gespräch nur zuhören und wird angesprochen.

Insgesamt verfolgt Videomarketing nämlich das gleiche Ziel wie jedes andere Marketinginstrument. Der Gewinn des Unternehmens soll gesteigert werden und all die oben genannten Ziele führen zu diesem einen Hauptziel.

 

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen